Barbara Grimm

Barbara Grimm wurde 1954 in Bern geboren und besuchte dort die Schauspielschule. Als Schauspielerin war sie unter anderem am Staatstheater Stuttgart und an den Theatern von Essen, Ulm und Kiel engagiert. Sie war Regisseurin für die Festspiele Breisach und Dozentin für Rollenstudium und Improvisation in Kiel und in Freiburg i.Br.

 

Seit 2002 ist Barbara Grimm fest bei Theater Orchester Biel Solothurn engagiert und als Schauspielerin sowie Regisseurin tätig. Sie spielte hier unter anderem Claire Zachanassian in «Der Besuch der alten Dame» und Juliane Tesman in «Hedda Gabler». In der Spielzeit 16/17 ist Barbara Grimm unter anderem in der Rolle der Maria Callas in «Master Class» zu sehen.